Unternehmen

18.11.2020
Dirk Röse
0 Kommentare

Gemein­sa­mer Auftrag

Bewäl­ti­gung der Corona-Pandemie

Lie­be Kun­den und Geschäftspartner,

gegen­wär­tig sind vie­le Regio­nen in der gan­zen Welt von einer zwei­ten Coro­na-Wel­le betrof­fen. Womög­lich müs­sen wir uns noch län­ger mit einer in jeder Hin­sicht her­aus­for­dern­den Ent­wick­lung arran­gie­ren. Klasmann-Deilmann hat sich umfas­send auf die­se Aus­nah­me­si­tua­ti­on ein­ge­stellt und die Begleit­erschei­nun­gen der Pan­de­mie bis­lang erfolg­reich bewäl­tigt. Wir hof­fen sehr, dass auch Sie, Ihre Ange­hö­ri­gen und Ihr Unter­neh­men gut und gesund durch die Kri­se kommen.

Eines ist in den ver­gan­ge­nen Mona­ten deut­lich gewor­den: Dem moder­nen Pro­duk­ti­ons­gar­ten­bau kommt eine hohe gesell­schaft­li­che Bedeu­tung zu. Gar­ten­bau­be­trie­be, Sub­stra­ther­stel­ler und vie­le ande­re Unter­neh­men der Grü­nen Bran­che tra­gen zur siche­ren Ver­sor­gung mit gesun­den Nah­rungs­mit­teln bei und stei­gern über­all die Lebens­qua­li­tät durch schö­ne Pflan­zen. Unser gemein­sa­mer Auf­trag zum Wohl der Men­schen auf der gan­zen Welt ist in der zurück­lie­gen­den Zeit erfreu­lich gestärkt worden.

Daher blei­ben wir opti­mis­tisch. Wir stel­len uns der Situa­ti­on, glei­chen uns so weit wie nötig an und hören nicht auf, zuver­sicht­lich an unse­ren Zukunfts­pro­jek­ten zu arbei­ten. Zugleich set­zen wir alles dar­an, Sie wei­ter­hin sicher mit Kul­tur­sub­stra­ten zu belie­fern und Ihnen wie gewohnt umfas­send als Ser­vice-Part­ner zur Ver­fü­gung zu ste­hen. Wir freu­en uns dar­über, dass wir die­sen Weg gemein­sam mit Ihnen fort­set­zen können.

Wir wün­schen Ihnen, Ihren Ange­hö­ri­gen und Ihrem Unter­neh­men wei­ter­hin alles Gute. Bit­te blei­ben Sie gesund.

 

Herz­li­che Grüße

Moritz Böcking            Bernd Wehming

Geschäfts­füh­rung Klasmann-Deilmann-Gruppe