Unternehmen

05.10.2020
Dirk Röse
0 Kommentare

Teil­nah­me an der IPM 2021 abge­sagt

Sehr geehr­te Kun­den und Geschäfts­part­ner,

die Gar­ten­bau­bran­che beweist in der Coro­na-Kri­se, dass sie ohne Ein­schrän­kun­gen agil und lie­fer­fä­hig bleibt. Wir freu­en uns über zahl­rei­che gute Nach­rich­ten aus unse­rer Bran­che, die ange­sichts der welt­wei­ten Ent­wick­lung in Wirt­schaft und Gesell­schaft nicht selbst­ver­ständ­lich sind. Unse­re Hoff­nung ist, dass auch Ihr Unter­neh­men bis­lang gut durch die­se her­aus­for­dern­de Zeit gekom­men ist und Sie gesund geblie­ben sind.

Vor die­sem Hin­ter­grund began­nen wir vor eini­gen Wochen mit unse­ren Vor­be­rei­tun­gen auf die Inter­na­tio­na­le Pflan­zen­mes­se 2021 (IPM) in Essen. Ange­sichts der anhal­ten­den Pan­de­mie mehr­ten sich schnell kri­ti­sche Fra­gen, ob wir eine regu­lä­re Teil­nah­me mit einer viel­köp­fi­gen Stand­be­set­zung und zahl­rei­chen Gäs­ten ver­ant­wor­ten kön­nen.

Nach reif­li­cher Über­le­gung haben wir nun die Betei­li­gung der Klasmann-Deilmann GmbH an der IPM 2021 abge­sagt. Wesent­li­che Grün­de hier­für sind:

  • Wir möch­ten Sie als unse­re Kun­den und Geschäfts­part­ner sowie unser eige­nes Mes­se-Team nicht dem erhöh­ten Risi­ko einer Infek­ti­on mit dem Coro­na­vi­rus aus­set­zen.
  • Rück­mel­dun­gen aus dem In- und Aus­land las­sen bereits jetzt dar­auf schlie­ßen, dass vie­le Kun­den und Geschäfts­part­ner die Mes­se nicht besu­chen wer­den.
  • Wir möch­ten unse­re Kun­den im Pro­duk­ti­ons­gar­ten­bau wei­ter­hin ohne Ein­schrän­kung mit Sub­stra­ten belie­fern und bera­ten. Vor­aus­set­zung dafür ist, dass unser Team gesund bleibt. Vor die­sem Hin­ter­grund ver­zich­ten wir nicht allein auf die IPM 2021, son­dern sagen auch zahl­rei­che wei­te­re inter­ne und exter­ne Ver­an­stal­tun­gen ab.

Da wir die IPM unver­min­dert schät­zen, leis­ten wir mit der Über­wei­sung der Stand­ge­bühr einen soli­da­ri­schen Bei­trag zum Erhalt der Welt­leit­mes­se für den Gar­ten­bau. Unse­re Hoff­nung ist, dass wir im Janu­ar 2022 gemein­sam an alte Erfol­ge anknüp­fen kön­nen.

Sie, lie­be Kun­den und Geschäfts­part­ner, laden wir bereits heu­te herz­lich zu einer alter­na­ti­ven Ver­an­stal­tung ein. Wir sind dabei, für Sie ein inno­va­ti­ves Online-For­mat mit span­nen­den und nütz­li­chen Inhal­ten vor­zu­be­rei­ten. An die­ser Ver­an­stal­tung kön­nen Sie Ende Janu­ar vom Bild­schirm aus via Inter­net teil­neh­men. Details tei­len wir Ihnen früh­zei­tig mit.

Wir bit­ten um Ihr Ver­ständ­nis für die­se Ent­schei­dung und hof­fen auf ein bal­di­ges Wie­der­se­hen. Bit­te blei­ben Sie gesund.

 

Freund­li­che Grü­ße

Moritz Böcking                       Dr. Horst Kup­schus

Geschäfts­füh­rer                      Geschäfts­füh­rer

Klasmann-Deilmann GmbH      Klasmann-Deilmann Euro­pe GmbH