Uncategorized @lv

12.07.2017
Kim Karotki

Klasmann-Deilmann Šilu­tė unter­stützt die loka­le Bas­ket­ball­mann­schaft

Für Klasmann-Deilmann bedeu­tet Unter­neh­mer­tum auch gesell­schaft­li­che Ver­ant­wor­tung. Aus­ge­wähl­te Pro­jek­te ‑ ob kari­ta­tiv, kul­tu­rell oder im Sport­be­reich ‑ unter­stützt die Unter­neh­mens­grup­pe finan­zi­ell, ide­ell und ehren­amt­lich.

In Litau­en för­dert Klasmann-Deilmann Šilu­tė den loka­len Bas­ket­ball­ver­ein. Seit meh­re­ren Jah­ren spielt der BC Šilu­tė in der soge­nann­ten „NKL“ (Nacio­na­linė kre­pši­nio lyga), der 2. Liga für Bas­ket­ball in Litau­en.

Für uns war es selbst­ver­ständ­lich, dass wir die Spie­ler unter­stüt­zen“, sagt Kazi­mie­ras Kamins­kas, Geschäfts­füh­rer von Klasmann-Deilmann Šilu­tė. „Wir ste­hen zu unse­rer Regi­on und möch­ten uns für ein har­mo­ni­sches Mit­ein­an­der ein­set­zen. In einer klei­nen Stadt wie Šilu­tė ist es wich­tig, sich gegen­sei­tig unter die Arme zu grei­fen.“

In der glo­ba­li­sier­ten Welt ist unser Unter­neh­men Teil eines viel­fäl­ti­gen Netz­wer­kes aus Men­schen, Ver­ei­nen, Ver­bän­den, Poli­tik, Kul­tur und Sport sowie aus sehr unter­schied­li­chen Inter­es­sen und Ansprü­chen. Wir neh­men unse­re gesell­schaft­li­che Ver­ant­wor­tung ‑ auch über unse­re unter­neh­me­ri­schen Zie­le hin­aus ‑ ernst und enga­gie­ren uns im Rah­men unse­rer Mög­lich­kei­ten ‑ aber immer mit hohem Ein­satz.

Sport­ver­ei­ne för­dern wir vor allem lokal, also in Ort­schaf­ten, in denen unse­re Mit­ar­bei­ter und Mit­ar­bei­te­rin­nen ansäs­sig sind. Dem BC Šilu­tė wün­schen wir wei­ter­hin viel Erfolg!