Unkategorisiert

16.08.2019

Meet and Greet der Innovationen im Gartenbau

Vom 12. bis 14. Juni 2019 fand die GreenTech auf dem Messegelände der RAI in Amsterdam statt. Für Klasmann-Deilmann war es bereits das zweite Mal, dass wir zusammen mit unserem Partner Maan BioBased an dieser Messe teilnahmen. Hintergrund waren auch diesmal unsere gemeinsamen Aktivitäten beim Vertrieb des Growcoons.

Auf der GreenTech trifft sich jährlich das Fachpublikum des internationalen Gartenbaus, um sich vor Ort über die neuesten Innovationen und Entwicklungen vor allem im technischen Bereich zu informieren. Knapp 12.500 Besucher aus 114 verschiedenen Ländern waren zu Besuch. Wir punkteten mit dem Growcoon.

 

Der Growcoon im Mittelpunkt des Geschehens

Unser Themenschwerpunkt lag dabei in der Nutzung des Growcoons in modernen Kultursystemen wie Hydroponics, dem Vertical Farming bzw. der Kombination aus beiden. Für viele Interessenten bot dies den idealen Einstieg in intensive, fachliche Gespräche mit unserem internationalen Vertriebsteam vor Ort. Passend dazu gab es eine neue Growcoon-Broschüre, Werbemittel, einen neuen VR-Film – und sogar der Messestand leuchtete Magenta: „Purple is the new green“.

Growcoon-Produkt-Managerin Franziska Watermann zeigte sich zufrieden mit dem Verlauf der Messe: „Die großartigen Wachstumsraten des Growcoons in den USA zeigen, welches Potenzial der Growcoon hat. Auch der Produktionsgartenbau in Europa und anderen Teilen der Welt zeigt steigendes Interesse an unserem Growcoon. Deshalb ist es gut, wenn wir alle Optionen für die Kommunikation ausschöpfen. Die GreenTech gehört dabei zu den echten Chancen, weil Besucher und potenzielle Kunden aus der ganzen Welt zu uns an den Stand kommen. Sie alle nehmen zumindest eine völlig neue Idee mit nach Hause.“

„Neben der Standbesetzung von Klasmann-Deilmann in Geeste und Schiedam waren zudem Kolleginnen und Kollegen aus Singapur, China, Frankreich, Amerika und Belgien vertreten. Vielen Dank an alle Teilnehmer für die tolle Unterstützung“, betonte Carmen Mecklenburg (Head of Corporate Marketing).

Die GreenTech bietet eine immer umfangreichere Plattform für das Fachpublikum, so dass Klasmann-Deilmann für 2020 erneut einen Messestandplatz gebucht hat.