Unternehmen

19.07.2019
Skadi Menne
0 Kommentare

Auf die Bee­re, fer­tig los!

Ab Mon­tag, dem 22.7.2019 hat das War­ten ein Ende und die Hei­del­beer­plan­ta­ge von Klasmann-Deilmann öff­net wie­der ihre Türen. Die saf­ti­gen Früch­te kön­nen Sie mit eige­nen Hän­den von den Sträu­chern pflü­cken oder fer­ti­ge Kör­be kau­fen.

Schon gewusst?

Seit 1930 gibt es – dank des Bota­ni­kers Dr. Wil­helm Heer­mann – Hei­del­bee­ren in Deutsch­land und seit 1962 wer­den sie hier­zu­lan­de pro­fes­sio­nell gezüch­tet. Ursprüng­lich stam­men die Kul­tur­hei­del­bee­ren aus Nord­ame­ri­ka. Sie gehö­ren zur Fami­lie der Hei­de­kraut­ge­wäch­se, die nur auf leich­ten und unbe­han­del­ten sowie sau­ren und nähr­stoff­ar­men Sand‑, Hei­de- oder Moor­bö­den wach­sen.

Super­kräf­te der Hei­del­bee­re

Abge­se­hen davon, dass die Hei­del­bee­ren unglaub­lich lecker sind, ste­cken sie auch vol­ler wert­vol­ler Inhalts­stof­fe. Neben einer Men­ge an Vit­amin C und E, die das Immun­sys­tem stär­ken, sol­len sie auch vor Krebs, Arte­rio­skle­ro­se und Herz-Kreis­lauf­erkran­kun­gen schüt­zen. Die in der Hei­del­bee­re ent­hal­te­nen Gerb­stof­fe wir­ken ent­zün­dungs­hem­mend. Auch ihre gerin­ge Kalo­ri­en­an­zahl, pro 100 Gramm nur 36 Kalo­ri­en, macht Hei­del­bee­ren zu einem ech­ten Super­food.

 

Wer jetzt Lust auf Hei­del­bee­ren hat, ist bei uns genau rich­tig!

Unse­re Plan­ta­ge befin­det sich:

 

Georg-Klasmann-Stra­ße

49744 Geeste/Groß Hese­pe

(gegen­über dem Moor­mu­se­um)

Tele­fon: 05937 31–208

[email protected]​klasmann-​deilmann.​com

 

Öff­nungs­zei­ten

Mon­tag bis Frei­tag von 8 – 18 Uhr

Sams­tag von 8 – 15 Uhr

 

Die Hei­del­bee­ren kön­nen in fer­ti­gen Kör­ben abge­holt oder auch selbst gepflückt wer­den.

Selbst­pflü­cker: 3 €/kg

Fer­ti­ger 1‑kg-Korb: 7,20 €

Fer­ti­ger 2,5‑kg-Korb: 18 €

 

Für wei­te­re Infos und lecke­re Rezep­te besu­chen Sie ein­fach unse­re Web­site:

https://​hei​del​bee​ren​.klasmann​-deilmann​.com/

 

Wir freu­en uns auf Ihren Besuch!