„In der Praxis entscheiden unsere frischen Ideen, unser Sachverstand und viel Neugier.“

Aka­de­mi­sche Pro­fi­le: Brin­gen Sie uns weiter!

Wir sind ein Welt­markt­füh­rer mit lan­ger Tra­di­ti­on und ehr­gei­zi­gen Plä­nen für die Zukunft. Kon­ti­nu­ier­lich ent­wi­ckeln wir uns, unse­re Pro­duk­te und unse­re Geschäfts­fel­der wei­ter. Mit weg­wei­sen­den Inno­va­tio­nen wol­len wir unse­ren Bran­chen schon in abseh­ba­rer Zeit völ­lig neue Impul­se geben. Um unse­re Zie­le zu errei­chen, suchen wir Akademiker/innen mit her­aus­ra­gen­den Fähig­kei­ten und Ideen.

Sie ver­fü­gen über einen Abschluss in Gar­ten­bau, Agrar- oder Forst­wis­sen­schaft, Wirt­schaft, Tech­nik, Maschi­nen­bau oder auf einem ande­ren Gebiet, das uns umtreibt? Dann war­ten bei Klasmann-Deilmann ech­te Per­spek­ti­ven auf Sie.

Wir suchen Akademiker/innen ins­be­son­de­re mit den Profilen:

  • Gartenbauingenieur/in
  • Wirtschaftswissenschaftler/in
  • Maschinenbauingenieur/in
  • Wirtschaftsinformatiker/in
  • Agrarwissenschaftler/in
  • Forstwissenschaftler/in

Wachs­tum ist unse­re Kern­kom­pe­tenz. Im Bereich der Sub­strat­in­dus­trie sind wir welt­weit füh­rend. Des­halb fin­den ver­sier­te Gartenbauingenieure/innen bei Klasmann-Deilmann immer inter­es­san­te Auf­ga­ben­fel­der. Sei es im Labor bei der Qua­li­täts­kon­trol­le, im Gewächs­haus bei Ver­su­chen mit Pflan­zen, Roh­stof­fen und Sub­stra­ten oder direkt bei der Ent­wick­lung neu­er Pro­duk­te und Pro­dukt­an­wen­dun­gen. Eben­so wich­tig sind für uns die kom­pe­ten­te Bera­tung unse­rer Part­ner und Kun­den in 70 Län­dern – vom Büro aus oder direkt vor Ort.

Zur Gewin­nung, Ver­ede­lung und Wei­ter­ver­ar­bei­tung unse­rer natür­li­chen Roh­stof­fe brau­chen wir Maschi­nen und Anla­gen nach Maß. Weil wir auch zukünf­tig in die­sem Bereich füh­rend sein wol­len, grei­fen wir aktiv in die Kon­zep­ti­on, Wei­ter­ent­wick­lung und Umset­zung von Pro­jek­ten ein. Unse­re Fabrik­an­la­gen zur Her­stel­lung von Kul­tur­sub­stra­ten müs­sen lau­fend instand gehal­ten und moder­ni­siert wer­den. Unse­re Rad­schlep­per, Pla­nier­rau­pen, Bag­ger und Rad­la­der ver­lan­gen nach Anpas­sun­gen an die sehr spe­zi­el­len Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Bran­che. Des­halb fin­den Maschinenbauingenieure/innen bei uns span­nen­de Auf­ga­ben, die sie auch ins euro­päi­sche Aus­land führen.

Seit mehr als 100 Jah­ren bewirt­schaf­ten wir gro­ße Flä­chen, Land Use und Real Esta­te sind für uns von zuneh­men­der Bedeu­tung. Im Zuge unse­rer expan­die­ren­den Akti­vi­tä­ten im Bereich der nach­wach­sen­den Roh­stof­fe suchen wir Agrarwissenschaftler/innen, die eine nach­hal­ti­ge Nut­zung unse­rer Flä­chen vor allem in Deutsch­land und im Bal­ti­kum gewähr­leis­ten und unse­re Kur­zum­triebs­plan­ta­gen in den Wachs­tum/Ern­te-Zyklen begleiten.

Wir sind ein mit­tel­stän­disch gepräg­tes Unter­neh­men auf kon­ti­nu­ier­li­chem Wachs­tums­kurs. Mehr denn je sind wir dar­auf ange­wie­sen, dass unse­re Unter­neh­mens­zen­tra­le die welt­weit ver­zweig­ten Akti­vi­tä­ten wirt­schaft­lich erfolg­reich und ent­spre­chend den stra­te­gi­schen Zie­len führt. Des­halb suchen wir Wirtschaftswissenschaftler/innen, die uns in allen maß­geb­li­chen Funk­tio­nen zwi­schen Ein­kauf, Logis­tik, Per­so­nal, Finan­zen, Con­trol­ling und Ver­trieb wei­ter voranbringen.

Holz zählt zu den Roh­stof­fen, denen unse­re Zukunft gehört. Ins­be­son­de­re im Bal­ti­kum wol­len wir uns in den kom­men­den Jah­ren noch stär­ker als nen­nens­wer­ter Brenn­stoff- und Logis­tik­dienst­leis­ter für Kraft­werk­be­trei­ber posi­tio­nie­ren. Dazu eta­blie­ren wir u. a. eine eige­ne Pro­duk­ti­on von Brenn­stof­fen aus nach­wach­sen­den Höl­zern sowie aus Dienst­leis­tun­gen in der Bewirt­schaf­tung von pri­va­ten Fors­ten. Forstwissenschaftler/innen bie­ten wir die Chan­ce, am Auf­bau und der Gestal­tung eines zukunft­wei­sen­den Geschäfts­be­rei­ches mit­zu­wir­ken, der für Klasmann-Deilmann von stra­te­gi­scher Bedeu­tung ist.